Auch für das Wintersemester 2020 bietet die Humboldt Universität zu Berlin (Juristische Fakultät) einen Kurs über das italienische Recht an.
 

Modul I – Wintersemester 2020

L'ordinamento giuridico italiano

 

Ziel des Kurses ist es, Grundkenntnisse des italienischen Rechts zu vermitteln und in fundamentale Rechtsgebiete einzuführen.

Er umfasst drei Hauptabschnitte:

- Grundzüge der italienischen Rechtsordnung und ihrer Entstehung, Einführung in die Terminologie.

- Vermittlung grundlegender Kenntnisse über das italienische Verfassungsrecht (Verfassungsgrundsätze, Persönlichkeitsrechte).

- Grundlagen des italienischen Privatrechts und Allgemeines Rechtssubjekt und Familienrecht.



Dozentin: Simonetta Donà 
                Rechtsanwältin und Avvocato


Mittwochs um 14.30 Uhr
ab dem 11.11.2020
Online


Der Kurs ist für alle Interessierte zugänglich und wird außer HU- und FU- Studenten inbesondere Juristen, Komparatisten, Dolmetschern, Studenten des Instituts für Romanistik, und Erasmus-Studenten empfohlen. 

Der Kurs wird auf Italienisch gehalten.

 


 

 
     
     
     
Kleines Wörterbuch DE - IT des Handelsrechts - Modul III
Wörterbuch_modul_3.pdf
Documento Adobe Acrobat [2.3 MB]

Corso di diritto italiano - Italienisches Recht
FRS - Humbold Universitaet zu Berlin
Avvocato Simonetta Donà
Corso di diritto italiano a Berlino
Italienische Ausbildung
Weiterbildung - Italienisches Recht
Lorin Decarli


Dozentin Frau Avv. S. Donà
Assistent Herr Lorin Decarli

Stampa Stampa | Mappa del sito
© Fremdsprachiges Rechtsstudium - Italienisches Recht - Humboldt Universität zu Berlin IMPRESSUM: Anwaltskanzlei Donà Viscardini Sybelstr.39 D-10629 Berlin - Deutschland, Avv. Simonettà Donà - http://ra-dona.com/IMPRESSUM/ dona@ra-dona.com - UmStDE274603511 - tel 030 816160090